Präsentation Flughafen Málaga - Costa del Sol

Der Flughafen von Málaga liegt 8 Kilometer vom Stadtzentrum entfernt und ist perfekt an die gesamte Costa del Sol angebunden. Er ist der älteste Flughafen Spaniens und einer der ursprünglichen Standorte der ersten Fluglinie, die im Jahre 1919 in Spanien eröffnet wurde.

Der Hauptflugverkehr des Flughafens wird mit Ländern der Europäischen Union abgewickelt. Großbritannien ist das Flugziel mit dem größten Passagieraufkommen. Dabei liegt der Flughafen London Gatwick an erster Stelle, gefolgt von Manchester. Auf diese britischen Flughäfen folgen Dublin, Amsterdam Schiphol, Brüssel und Kopenhagen.

Außerdem hat der Flughafen von Málaga - Costa del Sol einen bedeutenden regulären Flugverkehr mit anderen spanischen Flughäfen wie Madrid-Barajas, Barcelona und Palma de Mallorca.

  • 5.161.243
  • Fluggäste im Jahr 2020
  • 59.670
  • Vorgänge 2020
  • 911.933
  • Tonnen Cargo 2020

Danksagung

5-Sterne-Bewertung durch Skytrax

Programm "Covid-19 Safety Ratings" 2021