Operative Änderungen

Angesichts der durch COVID-19 verursachten gesundheitlichen Notlage und der daraus folgenden Einschränkung des Flugverkehrs wurden am Flughafen Palma de Mallorca folgende Vorgänge modifiziert:

  • Check-in. Der Check-in für alle Flüge erfolgt über die Schalter im südlichen Bereich der Abfertigungsebene (Linie 7 bis 12).
  • Sicherheitskontrolle. Es sind die Sicherheitskontrolle für die Inselflügel sowie die Sicherheitskontrolle Nord für die restlichen Flüge geöffnet. Um zu der nördlichen Sicherheitskontrolle zu gelangen, benutzen Sie bitte entweder die Rolltreppen auf der Südseite der Abfertigungsebene oder die Aufzüge.
  • Boarding. Das Boarding erfolgt ausschließlich im Modul B (Modul für Inselflüge zwischen den Inseln). Ein Teil von Modul C ist ebenfalls geöffnet.
  • Ankunftsbereich. Die Ankunftshalle kann nur über den Ausgang D verlassen werden.
  • Öffentliche Verkehrsmittel. Die öffentlichen Verkehrsmittel zum/ab Flughafen können eventuell Einschränkungen unterliegen. Wir empfehlen den Benutzern, die offiziellen Informationen von EMT Palma und TIB zu konsultieren.

 

Parkplatz reservieren

tt-mm-jjjj

Zufahrt via Straße

Invertir ruta

Mithilfe von google

Karten des Flughafens

Karten des Flughafens

Ankündigungen des Flughafens

Abflüge

Fragen Sie bei der Fluggesellschaft die nötige Check-in-Zeit an. Kommen Sie früh genug zum Flughafen, um Unvorhersehbarkeiten zu vermeiden.

Alle Hinweise...

Der Flughafen von Palma de Mallorca ist mit 26 Millionen Passagieren der drittgrößte Flughafen im AENA-Netz nach Passagierzahlen und liegt damit gleich hinter Madrid-Barajas Adolfo Suárez und Barcelona-El Prat. Weitere vier spanische Flughäfen verzeichneten mehr als 10 Millionen Passagiere: Málaga-Costa del Sol, Alicante-Elche, Gran Canaria und Teneriffa Süd.