Operative Änderungen

Angesichts der durch COVID-19 verursachten gesundheitlichen Notlage und der daraus folgenden Einschränkung des Flugverkehrs wurden am Flughafen Palma de Mallorca folgende Vorgänge modifiziert:

  • Check-in. Der Check-in für alle Flüge erfolgt über die Schalter im südlichen Bereich der Abfertigungsebene (Linie 5 bis 12). Überprüfen Sie die Flughafeninformationsmonitore.
  • Boarding. Die Boarding-Module A, B und C sind betriebsbereit. Modul D bleibt geschlossen.
  • Ankunftsbereich. Die Ankunftshalle kann nur über den Ausgang C verlassen werden.
  • Öffentliche Verkehrsmittel. Die öffentlichen Verkehrsmittel zum/ab Flughafen können eventuell Einschränkungen unterliegen. Wir empfehlen den Benutzern, die offiziellen Informationen von EMT Palma und TIB zu konsultieren.

 

Parkplatz reservieren

tt-mm-jjjj

Zufahrt via Straße

Invertir ruta

Mithilfe von google

Karten des Flughafens

Karten des Flughafens

Ankündigungen des Flughafens

Abflüge

Fragen Sie bei der Fluggesellschaft die nötige Check-in-Zeit an. Kommen Sie früh genug zum Flughafen, um Unvorhersehbarkeiten zu vermeiden.

Alle Hinweise...

Der Flughafen von Palma de Mallorca ist mit 26 Millionen Passagieren der drittgrößte Flughafen im AENA-Netz nach Passagierzahlen und liegt damit gleich hinter Madrid-Barajas Adolfo Suárez und Barcelona-El Prat. Weitere vier spanische Flughäfen verzeichneten mehr als 10 Millionen Passagiere: Málaga-Costa del Sol, Alicante-Elche, Gran Canaria und Teneriffa Süd.