Fundbüro

Dienststellen - Einforderung oder Abholung von auf dem Flughafen vergessenen Gegenständen.

Fundbüro

Anweisungen zur Wiedererlangung von Fundsachen:

  1. Beschreibung: Listen Sie Ihre Gegenstände, Datum, Flugnummer, Kontaktangaben usw. auf. Machen Sie möglichst genaue Angaben. Die Informationen sollen ausreichend sein, um Ihre Fundsache zweifelsfrei identifizieren zu können. Senden Sie uns die Beschreibung:
  2. Bestätigung: falls die Fundsachen gefunden werden, nehmen wir Kontakt mit Ihnen auf und teilen Ihnen eine Registriernummer mit.
  3. Termin vereinbaren: Lassen Sie sich mit mindestens 72 Stunden Vorlaufzeit einen Termin per E-Mail geben objetosperdidosagp@aena.es
  4. Abholung: es ist ein Identitätsnachweis des Eigentümers (Personalausweis oder Reisepass) vorzulegen. Falls die Fundsache von einer anderen Personal als dem Eigentümer abgeholt wird, ist zusätzlich eine schriftliche Vollmacht erforderlich.

Die Dienste des Fundbüros sind kostenlos, deshalb wird kein Versand vorgenommen. Wenn Sie nicht selbst zum Flughafen fahren können, empfehlen wir Ihnen, einen Kurierdienst mit der Abholung Ihrer Fundsache zu beauftragen.

Das Fundbüro befindet sich auf der Abflugebene von Terminal T3 hinter den Abfertigungsschaltern 363-385.

  • Öffnungszeiten: 24 Stunden