Organisierte Besuche

Seit 1997 bietet der Flughafen Fuerteventura ein Schulprogramm an, das sich an alle Vor- und Grundschüler Fuerteventuras richtet (Kinder im Alter von 3-11 Jahren).

Mit diesem Programm soll erreicht werden, dass die Jüngsten nicht nur den Flughafen besichtigen und kennenlernen, sondern zudem die Welt des Flughafens und des Luftverkehrs mit der sozialen und wirtschaftlichen Entwicklung der Insel in Verbindung bringen.

An dem Schülerprogramm des Flughafens nehmen sämtliche Schulen der Insel teil, d.h. insgesamt 48 Bildungseinrichtungen mit mehr als 1 500 Schülern, die verschiedene Aktivitäten wie u. a. die Besichtigung der Flughafeneinrichtungen, Aufsatz- und Malwettbewerbe wahrnehmen.

Das Besichtigungsprogramm besteht nun seit 20 Jahren. Innerhalb des Aena-Netzes war der Flughafen Fuerteventura der erste, an dem dieses Programm durchgeführt wurde.

Kontakt:
Information
Telefonnr: 928 860 720.