Präsentation

Der 8 Kilometer von der Stadt entfernt liegende Flughafen von Palma de Mallorca ist das Eingangstor für Millionen von Touristen, die die Insel besuchen.

Der hier abgewickelte Flugverkehr ist hauptsächlich international und erreicht seine höchsten Ziffern in den Sommermonaten; wichtig ist jedoch auch der Flugverkehr mit dem spanischen Festland.

Die wichtigsten Anschlüsse sind Barcelona, Madrid-Barajas und Düsseldorf mit mehr als einer Millionen Fahrgästen sowie Hamburg, Frankfurt und Köln. Alle verzeichnen jährliche Bewegungen von über hunderttausend Fluggästen. Nach Nationalitäten ist Deutschland das Land mit dem höchsten Passagierverkehr, gefolgt von Spanien und England.

Im Jahr 2017 wurde in Son Sant Joan das Geschäftsjahr mit 27.970.656 Passagieren, 208.788 Abwicklungen und 10.191 Tonnen Waren abgeschlossen.

ENTWICKLUNG DES PASSAGIERAUFKOMMENS
Jahr Passagiere Jahr Passagiere
2008 22.832.857 2013 22.768.032
2009 21.203.041 2014 23.115.622
2010 21.117.417 2015 23.745.023
2011 22.726.707 2016 26.254.110
2012 22.666.858 2017 27.970.656