Operative Änderungen

Angesichts der durch COVID-19 verursachten gesundheitlichen Notlage und der daraus folgenden Einschränkung des Flugverkehrs wurden am Flughafen Málaga-Costa del Sol folgende operative Änderungen vorgenommen:

  • Der Check-in, die Sicherheitskontrolle und das Boarding finden im Terminal T3 statt. Die Flugsteige C und D befinden sich in Betrieb.
  • T2 geschlossen.
  • Der Zugang zum Abflugbereich findet über die Türen neben der Apotheke und das Zwischengeschoss der Drehscheibe der öffentlichen Verkehrsmittel statt.
  • Der Zugang zum Ankunftsbereich findet über die Drehscheibe der öffentlichen Verkehrsmittel oder direkt am Bus-und Zugbereich statt.
  • Gewerbliche Einrichtungen. Schrittweise Wiedereröffnung der Geschäfte und Gastronomie. Geöffnet sind: die Apotheke, der Tabak-/Zeitschriftenladen, Sunglass Hut, FlyMate und Superskunk im Check-in-Bereich. Im Boardingbereich sind folgenden Geschäfte geöffnet: Málaga Duty Free, Swarovski, Sunglass Hut, Relay, Lol Sweet (Stand), Lol Kids, The Ocean Company, Victoria's Secret, Discover Andalucía und Natura, und im Gastro-Bereich: Dehesa Santa María, Burger King, Starbucks, Mamá Campo, Giraffe World Kitchen, Costa Coffee und Eat. Im Ankunftsbereich ist der Laden Málaga Arrivalshop und Exact Change Geldwechsel geöffnet. In der Abfertigungshalle und im Boarding-Bereich stehen Ihnen Verkaufsautomaten zur Verfügung. Die Geldautomaten im Ankunftsbereich sind in Betrieb und die Geldautomaten in der Abflugetage werden demnächst aktiviert.
  • VIP-Service. Geöffnet sind: die VIP-Lounge sowie die Serviceeinrichtungen Meet & Assist und Fast Lane.
  • Parkplatz. Geöffnet sind: P1 und die Bereiche Express-Parking, Preference-Parking und der Parkplatz der allgemeinen Luftfahrt.
  • Autovermietung. Ab dem 1. Juli bieten die Vermieter ihre Dienstleistungen in den Terminal-Büros (Untergeschoss T2) und in den Parkhaus-Büros wieder an. Öffnungszeiten einsehen.
  • Öffentliche Verkehrsmittel. Die öffentlichen Verkehrsmittel zum/ab Flughafen können eventuell Einschränkungen unterliegen. Wir empfehlen den Benutzern, die offiziellen Informationen von EMT Málaga und Renfe zu konsultieren.
  • PRM-Service. Dieser Service ist nur unter Vorreservierung verfügbar, im Einklang mit der Verordnung 1107/2006 des Europäischen Parlaments und des Rates, laut der dieser Service mindestens 48 Stunden im Voraus reserviert werden und der Fluggast sich 2 Stunden vor Abflug am Treffpunkt einfinden muss. Das Tragen von Gesichtsmasken ist obligatorisch.
  • Fundbüro. Wenn Sie einen Verlust melden möchten, wenden Sie sich bitte per E-Mail an objetosperdidosagp@aena.es.
  • Aena-Information. Das Auskunftsbüro für Passagiere, Kunden und Besucher ist weiterhin in Betrieb.
  • Treffpunkt: Sollten Sie jemanden am Flughafen abholen, warten Sie bitte auf dem Platz im Freien im Ankunftsbereich. Sie können auch im Parkbereich warten. Beachten Sie bitte, dass der Aufenthalt im Terminal nur Passagieren und Begleitpersonen von Reisenden, die Hilfe brauchen (Behinderte und allein reisende Minderjährige), gestattet ist.

 

Parkplatz reservieren

tt-mm-jjjj

Zufahrt via Straße

Invertir ruta

Mithilfe von google

Karten des Flughafens

Karten des Flughafens

Ankündigungen des Flughafens

Verbesserungen am Flughafen

Die Einrichtungen des Flughafens werden zur Zeit umgebaut, um die Qualität des Services zu verbessern.

Alle Hinweise...

Der Flughafen Málaga-Costa del Sol ist mit 19 Millionen Passagieren der drittgrößte Flughafen im AENA-Netz nach Passagierzahlen auf dem spanischen Festland und liegt damit gleich hinter Madrid-Barajas Adolfo Suárez und Barcelona-El Prat. Weitere vier spanische Flughäfen verzeichneten mehr als 10 Millionen Passagiere: Palma de Mallorca, Alicante-Elche, Gran Canaria und Teneriffa Süd.