Organisierte Besuche

Der Flughafen von La Palma bietet seinen Gästen ein Besucherprogramm an, an dem bisher hauptsächlich die Schulkinder der Insel teilnehmen. Im Rahmen dieser Besichtigungen mit Führung werden die einzelnen Einrichtungen des Flughafens aufgesucht und jederzeit entsprechende Fragen durch die Aena Aeropuertos-Mitarbeiter beantwortet. «Was ist zu tun, wenn man sich in einem Flughafen verläuft? Wo erhalten Sie Information über Ihren Flug? Wohin müssen Sie sich wenden, um einzucheken und zum Gate zu gelangen? Wie und wann greift die Feuerwehr ein? Woher kommen die Koffer? Wann erscheinen sie auf den Förderbändern?. Das sind einige der Fragen, die während des Besuchs geklärt werden.

Der Flughafen La Palma nahm sogar an der «Flugtaufe» einiger Schüler teil, die die Einrichtungen besuchten. Der erste Flug ist eine unvergessliche Erfahrung und aus diesem Grund hat Aena ein spezielles Gespür dafür entwickelt und organisiert Kurzflüge von La Palma nach Tenerife Norte für diese kleinen künftigen Gäste unseres Flughafens.

Auf der anderen Seite wurden diese Besichtigungen auch für die Kinder aus der Sahara organisiert, die den Sommer auf der Insel verbringen. Diese Besichtigungen wurden bereits zu einer Tradition für die Organisationen und Familien, bei denen die Kinder auf La Palma untergebracht werden.

Die Besichtigungen müssen im Voraus angemeldet werden. Für die Anmeldungen, wenden Sie sich bitte an: Tel.: 922 426 131 / 132.