Abflug

Teilen:

Abfertigungsschalter

Die Abfertigungsschalter befinden sich im Erdgeschoss des Abflugbereichs:

Weitere Informationen bezüglich Hand- und Aufgabegepäck finden Sie auf folgendem Link:

Carry-on und überprüft Neues Fenster

Weil dieser Flughafen nur Flüge zwischen den einzelnen kanarischen Inseln abwickelt, reicht es, eine halbe Stunde vor Abflug da zu sein, wenn Sie nur Handgepäck mit sich führen, und eine Stunde vorher, wenn Sie Gepäck einchecken möchten.

Online-Check-in

Die meisten Fluggesellschaften ermöglichen inzwischen zudem zu Hause Online einzuchecken. Sie erhalten Ihre Boarding Card und können, falls Sie nur Handgepäck mitführen, direkt zur Sicherheitskontrolle gehen.

Sie müssen alle Reisedokumente ausdrucken (E-Ticket, Boarding Card, usw.). Bei einigen Fluggesellschaften fällt eine Zusatzgebühr an, wenn Ihre Boarding Card erst am Flughafen ausgegeben wird.

Fragen Sie bei Ihrer Fluggesellschaft nach dieser Dienstleistung

Handy-Check-in

Per Handy-Check-in können Sie per Handy einchecken, indem Sie Ihre Boarding Card per E-Mail, SMS oder eine speziell dafür vorgesehene App auf Ihr Handy herunterladen.

Die Sicherheitskontrolle kann auch mit einer mobilen Boarding Card passiert werden .

Fragen Sie bei Ihrer Fluggesellschaft nach dieser Dienstleistung

Sicherheitskontrolle

Um in den Boardingbereich zu gelangen, müssen alle Fluggäste die Sicherheitskontrolle passieren. Dort müssen sie eine Torsonde durchschreiten, während ihr Handgepäck sowie alle persönlichen Gegenstände (Mäntel, Jacken, Handys, Schlüssel) durch ein Röntgengerät überprüft werden.

Vor der Sicherheitskontrolle müssen Fluggäste ihre Boarding Card vorzeigen.

Um den Röntgenvorgang zu optimieren, sollten kleine Gegenstände unbedingt in die dafür vorgesehenen Schalen gelegt werden.

Boarding

Nach der Sicherheitskontrolle gehen Sie zum Flugsteig.

Am Flugsteig müssen Sie sich beim Personal Ihrer Fluggesellschaft ausweisen. Fragen Sie bei Ihrer Fluggesellschaft nach, welche Dokumente dafür gültig sind.