Präsentation

Der Flughafen von Gran Canaria liegt an der Ostküste der Insel und ist Zugangstor für Millionen von Touristen, die Gran Canaria jährlich besuchen.

Der Flughafen liegt in einer Entfernung von 18 km zur Insel- und Provinzhauptstadt Las Palmas sowie 25 km von einem der wichtigsten Tourismusgebiete der Kanarischen Inseln, dem südlichen Bereich der Insel Gran Canaria, enfernt.

Aufgrund seines hervorragenden Klimas bietet der Flughafen von Gran Canaria exzellente Flugbedingungen und ermöglicht an 365 Tagen im Jahr einen Rund-um-die-Uhr Betrieb. Dies ist ein wichtiger Pluspunkt für die Fluggesellschaften, die ihre Flüge ohne die Widrigkeiten ungünstiger Wetterbedingungen abwickeln können.

Zur Zeit werden Verbesserungen der Flughafeninfrastruktur durchgeführt: das Vorfeld wird erweitert und ein neuer Parkplatz wird gebaut.

Im Jahr 2015 verzeichnete der Flughafen 10.627.218 Passagiere, 100.420 Flugbewegungen und ein Frachtaufkommen von 18.800 t.

ENTWICKLUNG DES PASSAGIERAUFKOMMENS
Jahr Passagiere Jahr Passagiere
2006 10.286.726 2011 10.538.829
2007 10.354.903 2012 9.892.067
2008 10.212.123 2013 9.770.039
2009 9.155.665 2014 10.315.740
2010 9.486.035 2015 10.627.218