Fotogalerie von Córdoba

Zurück zu tourismus

Córdoba

Córdoba blickt auf eine glorreiche Vergangenheit zurück: in der Römerzeit Hauptstadt der Provinz Baetica, während der Maurenzeit Hauptstadt des Kalifats. Hier wurden Seneca, Averroes und Maimonides geboren. Zeugin dieser Vergangenheit ist die großartige Moschee der Stadt, die von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde.

  • Córdoba. Luftbild
  • Mihrab der Moschee in Córdoba
  • Säulengang der Moschee
  • Zugang zur Kapelle von Villaviciosa
  • Moschee-Kathedrale. Außenansicht
  • Ostfassade der Moschee
  • Außenseite der Mauer der Qibla
  • San Esteban-Tor zur Moschee-Kathedrale
  • Moschee-Kathedrale. Fensterladen des Palasts
  • San Ildefonso-Tor
  • San Juan-Tor
  • Baptisterio-Tor
  • San Nicolás-Tor
  • San José-Tor
  • Bogengalerie Moschee in Córdoba
  • Patio de los Naranjos
  • Patio de los naranjos. Südmauer
  • Patio de los naranjos. Santa-María-Brunnen
  • Glockenturm
  • Krypta der Kathedrale
  • Kathedrale. Kreuzfahrtschiff
  • Hauptkapelle der Kathedrale
  • Kathedrale. Kapelle der Könige
  • Panoramaansicht von Córdoba
  • Alminar de San Juan
  • Alcázar de los Reyes Cristianos
  • Alcázar de los Reyes Cristianos. Gärten
  • Bäder des Alcázar des Kalifen
  • Tempel von Claudio Marcelo
  • Römisches Mausoleum